Early Bird Jam Session 11.11.2017

Die Lifte stehen zwar noch still, aber aufgrund des Wintereinbruchs bei uns auf der Weinebene haben wir kurzerhand die Gelegenheit beim Schopf gepackt und zur Early Bird Jam Session geladen. Die im Sommer mittels zweiwöchiger Baggerarbeit errichteten Erdformen und 30cm Neuschnee ermöglichten es, allen bereits heiß auf den Winter wartenden Freestylern, sich am Samstag an einem kleinen Setup auszutoben. Die Shredheads von nah und fern starteten hochmotiviert in die neue Saison und hoffen darauf, dass der Liftbetrieb recht bald aufgenommen werden kann. Zur Galerie

Slushy Summer Session 2017

Es war wieder soweit. Während andere langsam ihr Surfboard raus holen, lud der Neighborhood Snowpark zur alljährlichen Slushy Summer Session auf die Weinebene. Unzählige Stunden Arbeit wurden investiert, um den noch verbliebenen Schnee für sechs Obstacles in geeigneter Form zusammen zu kratzen. Doch die Mühen haben sich gelohnt, von Niederösterreich bis Slowenien pilgerten Freestyler auf die Weinebene um das beachtliche Setup zu hiken und shredden. Das Wetter hat auch mitgespielt, und so battelten sich die Shredheads bei fast sommerlichen Temperaturen solange bis die Beine zu schwer wurden. Mit Almdudler und Hirter Bier for free wurden die etwa zwei Dutzend motivierten Rider bestens versorgt und zu Höchstleistungen getrieben. Bevor der Winter endgültig Geschichte ist bleibt so nur mehr die Vorfreude auf die Snow Beach Party, das letzte Event auf der Weinebene. Zur Galerie

Volcom Day abgesagt

Bad News: Wir müssen den Volcom Day leider aus krankheitsbedingten Gründen absagen! :-(((

Volcom Day 18.03.2017

volcomday-1 Facebook Veranstaltung

Catch Some Rails 2017

Trotz der bescheidenen Schneelage konnte der Neighborhood Snowpark auf der Weinebene am Samstag mit einem top geshapten Park zum alljährlichen Catch Some Rails laden. Rider aus Kärnten und der Steiermark fanden sich ein, um sich beim alljährlichen Rail-Contest bis aufs Äußerste zu batteln und so manch einer, der heuer das erste Mal auf der Weinebene war, staunte über das trotz wenig Schnee top rausgeputzte Setup des Parks. Die Sonne spielte mit, der Wind glänzte durch Abwesenheit – Beste Voraussetzungen für ein Freestyle-Spektakel. Erfreulich war vor allem der recht hohe Anteil weiblicher Rider. Dabei gewann bei den Freeski-Girls Sandra Stromberger aus Kärnten und bei den Boarder-Girls ex aequo Michaela Tiefenbacher und Andrea Szathmari, ebenfalls beide aus Kärnten. Gabriel Lozneanu holte sich zum zweiten Mal hintereinander die Krone bei den Freeskiern, diesmal vor dem Schwanberger Julian Flori. Den Sieg bei den Ski-Rookies holte sich der Kärntner Sandro Koren. Auch bei den Snowboardern landete ein Sulmtaler auf dem zweiten Platz, Bernd Schweiger hinter Felix Widnig aus Kärnten. Den Sieg bei den Snowboard-Rookies holte sich mit Robin Maier ebenfalls ein Kärntner. Für sämtliche Teilnehmer gab es nach einer Stärkung mit Toasts, Almdudler, Red Bull oder Hirter fette Preise bei der Siegerehrung. So ging jeder mit einem Smile und Goodies im Gepäck nachhause um sich auf die nächsten Freestyle-Events zu freuen. Zur Galerie: http://neighborhood-snowpark.at/media/nggallery/test/Catch-Some-Rails-2017-1 received_1257399577659027 received_1257400417658943

Catch some rails 04.02.2017

16300500_1244833558926746_1685390456578510746_o

Ride Together 14.01.2017

Am 14. Jänner lud der Neighborhood Snowpark beim Ride Together zum gemütlichen Jibben bei Free Drinks, Good Vibes und Blue Bird! Zahlreiche Shredheads folgten dem Aufruf und zeigten ihr Können im durch den Neuschnee der letzten Tage bestens heraus geputzten Park. Zur Galerie: http://neighborhood-snowpark.at/media/nggallery/test/ShredTo2017 dsc_0069

Ride together 14.01.2017

fb_img_1484302533295